Die Diakonie in Mecklenburg-Vorpommern bietet in rund 1.000 Diensten und Einrichtungen Rat, Hilfe und Unterstützung in ganz unterschiedlichen sozialen Bereichen und Lebenslagen. Mehr als 15.100 Mitarbeitende stehen kompetent und fachgerecht zur Seite. Alle Dienste und Einrichtungen finden Sie unter Diakonie vor Ort.

Landespastor für Diakonie Paul Philipps überreichte im Namen der gesamten Diakonie Mecklenburg-Vorpommern einen Nachbau des Original-Adventskranzes nach Johann Hinrich Wichern an Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die die Leihgabe dankend entgegennahm. Im Foyer der Staatskanzlei wird der Adventskranz mit 24 Holzkerzen für vorweihnachtliche Stimmung sorgen.

Foto: Katrin Luther

Integration mit Humor zum Tag der Menschenrechte

Die Diakonie Mecklenburg-Vorpommern, der Flüchtlingsrat M-V e. V. und das Patenschaftsbüro Schwerin „Wir sind Paten“ laden zum Tag der Menschenrechte am 10. Dezember 2019 zu einem Comedy-Abend in den Speicher nach Schwerin ein. Der erfolgreiche Youtuber Allaa Faham wird um 18 Uhr sein Buch „Eingedeutscht“ lesen und darüber hinaus viele „schräge“ Geschichten seiner Integration und der seines Co-Autors Abdul Abbasi zum Besten geben. Der Eintritt ist frei. [Weitere Informationen]

Foto: Samuel Zuder

Am Samstag, den 30.11.2019, wurden anlässlich des Tages des Ehrenamtes auch drei Personen aus diakonischen Einrichtungen von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig geehrt. Sie stehen stellvertretend für alle engagierte Ehrenamtliche, die sich unter dem Dach der Diakonie für Menschen einsetzen und diese unterstützen. Wir gratulieren herzlich:

Ulrich Klawitter, Landesverband des Blauen Kreuzes e. V., Magret Tobold, Malchiner Tafel e. V.,
Jorinde Gustavs,
KDW Stralsund (tätig im Nachbarschaftszentrum Grünhufe)

Mehr Informationen hierzu auf der Seite der Staatskanzlei M-V.

Pressemeldungen

Integration mit Humor zum Tag der Menschenrechte mit German LifeStyle in Schwerin


04.12.2019 | Schwerin. Die Diakonie Mecklenburg-Vorpommern, der Flüchtlingsrat M-V e. V. und das Patenschaftsbüro Schwerin „Wir sind Paten“ laden zum Tag der Menschenrechte am 10. Dezember 2019 zu einem Comedy-Abend in den Speicher nach Schwerin ein. Der erfolgreiche Youtuber Allaa Faham wird um 18 Uhr sein Buch „Eingedeutscht“ lesen und darüber hinaus viele „schräge“ Geschichten seiner Integration und der seines Co-Autors Abdul Abbasi zum Besten geben. Der Eintritt ist frei. [mehr]

61. Spendenaktion von Brot für die Welt in Loitz gestartet


01.12.2019 | Schwerin. Im 60. Jubiläumsjahr ruft das evangelische Hilfswerk Brot für die Welt zum 61. Mal die Menschen zum Spenden auf. Die Landeseröffnung in Mecklenburg-Vorpommern fand unter dem Motto „Hunger nach Gerechtigkeit“ am 1. Dezember 2019 in der St. Marien Kirche Loitz mit rund 150 Besucherinnen und Besuchern statt. „60 Jahre Brot für die Welt sind eine Erfolgsgeschichte, die davon erzählt, wie unsere Welt zum Guten hin verändert werden kann, wenn Menschen vor Ort die Möglichkeit bekommen und darin bestärkt werden, ihr Leben in die Hand zu nehmen“, sagt Landespastor für Diakonie Paul Philipps. Die Predigt hielt der Bischof für den Sprengel Mecklenburg und Pommern Tilman Jeremias. [mehr]

Mehr als 350 Gäste beim Klimaaktionstag „There is no Planet B“


27.11.2019 | Schwerin. Mehr als 350 Gäste besuchten am vergangenen Samstag anlässlich des Klimaaktionstages das Schleswig-Holstein-Haus. „There is no Planet B“ lautete das Motto des Aktionstages wie auch der Weltwechseltage 2019. Es gab zahlreiche Möglichkeiten zum Zuhören, Mitmachen und Ausprobieren. [mehr]

nach oben